skip to content

Die Ersti-Tage sind für euch die Veranstaltung, an denen ihr eure Kommilliton:innen schon einmal kennenlernen könnt. Wir werden gemeinsam in kleinen Gruppen eine Rallye veranstalten, bei der ihr den Campus erkunden könnt und dabei auch ein paar Kölsch trinken (oder auch gerne eine Fassbrause). Ihr werdet in den Gruppen von zwei erfahrenen Fachschaftler:innen begleitet, die gerne auch eure Fragen beantworten. Danach werden wir zusammen den Abend ausklingen lassen. Für Essen und Getränke zwischendurch ist gesorgt. Bringt aber trotzdem etwas Bargeld mit, wir werden abends noch in eine Kneipe o.ä. weiterziehen. Die Gesetzestexte oder sonstige Stifte, Blöcke usw. werden nicht gebraucht.

Die Termine für die Ersti-Tage sind der 24. und 26. März. Unser Programm wird vormittags beginnen und bis zum Abend gehen. Details zum Ablauf folgen noch. Das Programm ist an beiden Tagen gleich. Ihr braucht euch nur für einen Tag anmelden. Haltet euch dennoch idealerweise beide Tage frei!

Außerdem gilt für unsere Veranstaltung die 2G+ Regel, ohne Ausnahme der Testpflicht. D. h. jede:r von euch kann einen offiziellen negativen Schnelltest nachweisen. Im übrigen gelten die landesrechtlichen Regelungen. Testzentren finden sich auch in Uninähe. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir ohne die Nachweise euch zur Sicherheit der anderen Personen nicht teilnehmen lassen können.

Den Link zur Anmeldung erhaltet ihr ab dem 15. März per Post. Meldet euch bitte so schnell wie möglich an, damit helft ihr uns erheblich bei der Planung. Falls ihr bis zum 19. März noch keinen Brief erhalten haben solltet, schreibt uns eine Mail an erstieinfuehrungSpamProtectionfachschaft.de mit dem Betreff "Anmeldung Erstitage".

Bis dahin schaut euch doch gerne auf unserer Seite um. Aktuelle Infos findet ihr auch auf Instagram.

Ressortleiter:innen
  • Lisa Lewandowski

  • Niclas Pingel

  • Yannic Radlmeyr