Recht.interessant – Digitalisierung und digitale Klausuren (mit Christoph Geib)

12.09.2020

Digitalisierung und Jurastudium – auf den ersten Eindruck zwei kaum miteinander zu vereinbarenden Begriffe.

Doch auch die Juristerei kann sich dem Wandel der Zeit nicht entziehen und wird sich verändern.Zusammen mit dem Vorsitzenden der Bundesfachschaft Jura (Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V.), Christoph Geib (Christoph Geib), beschäftigen wir uns heute unter anderem mit den Fragen, wie digital das Jurastudium in Deutschland schon ist und welche Herausforderungen die Universitäten und Studierenden erwartet.

Außerdem werfen wir einen Blick auf die zahlreichen positiven Aspekte, die einen Digitalisierung mit sich bringt, sowie einige fantastische Pilotprojekte.

Wenn ihr Fragen, Anregungen und/oder Kritik an dieser Folge und dem gesamten Podcast habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an: juraunddieweltdadraussen@gmx.de

Die Bundesfachschaft erreicht ihr unter: https://bundesfachschaft.de (Lernhilfen zum digitalen Selbststudium: https://bundesfachschaft.de/themen/selbststudium/)

Den Podcast findet ihr wie gewohnt hier:

Spotify: www.fachschaft.de/jurastudiumals-spotify

Google Podcasts: www.fachschaft.de/jurastudiumals-google

Itunes: www.fachschaft.de/jurastudiumals-itunes

Anchor: www.fachschaft.de/jurastudiumals-anchor

Radiopublic: www.fachschaft.de/jurastudiumals-radiopublic

Breaker: www.fachschaft.de/jurastudiumals-breaker